Die Welt der Bücher

Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste. (Heinrich Heine)

Kategorie: Veranstaltungen

DER ANCIENT MAIL VERLAG AUF DER LEIPZIGER BUCHMESSE 2016

DER ANCIENT MAIL VERLAG AUF DER LEIPZIGER BUCHMESSE 2016

messe

Stand des Ancient Mail Verlags, Foto: Werner Betz, Inhaber des Verlags

Der Ancient Mail Verlag ist mit einem spannenden Fachbuchprogramm auf der diesjährigen Buchmesse in Leipzig vertreten.

Zu den Highlights gehört das erstmals auf Deutsch erhältliche Buch von Robert Schoch „Die Bedeutung der Sonneneruptionen in Vergangenheit und Zukunft“ sowie der Bestseller von Philip Mantle „Roswell 1947 und der Alien Autopsie Film“. Wenn es um UFOs geht, finden die Fans von diesem Themenbereich auch weitere Lektüre wie z. B. den Rüsselmops-Cartoon von Reinhard Habeck oder auch „Leben in zwei Welten“ von André Kramer, das sich mit den psychosozialen Folgen der Entführungsopfer beschäftigt. Nicht mit der Entführung und mit UFOs, aber mit dem Weltraum beschäftigt sich Hartmut Großer in seinem ebenfalls hier vertretenen Buch „Apollo 20“ (das wir Ihnen auf unserer Seite „Buchtipp“ vorstellen).

Weiterlesen

Buchmessen 2016

Buchmessen 2016

Hier stellen sich kurz die beiden bekanntesten deutschen Buchmessen vor:

Leipziger Buchmesse 17. – 20. März 2016

Die Leipziger Buchmesse hat sich gleich nach der Frankfurter Buchmesse zur zweitgrößten Deutschlands gemausert. Während die Messe in Frankfurt stets im Oktober stattfindet und auf eine mehr als 500jährige Tradition zurückblicken kann, gibt es die Messe in Leipzig erst seit dem 17. Jahrhundert. 1632 wurden in Leipzig allerdings bereits mehr Bücher vorgestellt als in Frankfurt und erst ab 1945 musste sie ihren Spitzenplatz an Frankfurt abgeben.

Weiterlesen

Tagung: Mysterien der Welt

TAGUNGSANKÜNDIGUNG:
MYSTERIEN DER WELT

mysterien

Am 14.11.2015 werden in der Max-Reger-Halle in Weiden (Oberpfalz) eine Reihe von bekannten Autoren über die Mysterien unserer Welt sprechen und die Zuhörer zum Staunen bringen! Sie werden zu Themen aus ihren neuesten Büchern referieren, aber auch ganz aktuelle Hintergrundinformationen zu ihren neuesten Forschungen präsentieren. Einen ganzen Tag lang werden die Zuhörer die Gelegenheit haben, ihren spannenden Berichten zu lauschen und sich auch persönlich mit ihnen zu unterhalten.

Weiterlesen

Kongress >Das Cheops-Projekt< am 22./23.8. in Lennestadt

Ein Großereignis für alle Ägyptenbegeisterten!
Kongress >Das Cheops-Projekt< am 22./23. August 2015 in Lennestadt

Die Ergebnisse des Cheops-Projekts werden öffentlich gemacht

Wer den Ägyptologen glaubt, die behaupten, dass über den Bau der Cheops-Pyramide bereits alles geklärt sei, liegt falsch. Das beweisen die Ergebnisse der von Dr. Dominique Görlitz und Stefan Erdmann im April 2013 im Rahmen ihres Cheops-Projekts vorgenommenen Unter­suchungen in der Großen Pyramide von Gizeh, die zu einer bedeutenden Entdeckung geführt haben: Sie fanden Spuren magnetithaltigen Eisens, die nahe legen, dass es sich um Arbeits-Spuren alter technischer Gerät­schaften handelt, die bei der Errichtung der Großen Pyramide Verwendung fanden.

Weiterlesen

Tagungsankündigung 06.06.2015 in Erfurt

Tagungsankündigung 06.06.2015

Grenzwissenschaftliche Tagung in Erfurt im Waldcasino

erfurt

Am 6. Juni findet in Erfurt im Waldcasino ab 9 Uhr die erste grenzwissenschaftliche Tagung der interdisziplinären und offenen Forschungsgesellschaft GegP statt. Bekannte Autoren, die unter anderem im ANCIENT MAIL VERLAG vertreten sind, berichten über allerhand spannende Fälle aus dem Bereich der Grenzwissenschaft.

Weiterlesen

Galaktisches Treffen mit Erich von Däniken & Reinhard Habeck

Galaktisches Treffen mit Erich von Däniken & Reinhard Habeck
von Werner Betz

däniken

Foto© Werner Betz. Von links nach rechts: R. Habeck, E. v. Däniken, Iga, Werner

Dass Autoren – und zudem noch Sachbuchautoren – oft noch andere kreative Begabungen haben, hat Reinhard Habeck wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Unter dem Titel „Galaktischer Humor mit Erich von Däniken“ wurde am 3. Mai 2015 eine Cartoon-Ausstellung mit zahlreichen seiner Werke im Jungfrau-Park in Interlaken (Schweiz) eröffnet. Das war natürlich Grund genug für uns, einen Kurztrip ins Berner Oberland zu unternehmen, zumal wir dort die Gelegenheit hatten, meinen alten Freund Reinhard persönlich zu treffen. Da ich wegen einer Terminüberschneidung am Sonntag jedoch bereits wieder zu Hause sein musste, hatte es Reinhard ermöglicht, dass wir die Ausstellung bereits einen Tag vor der offiziellen Eröffnung exklusiv besuchen konnten. Es waren viele sogar mir unbekannte Cartoons zu sehen, Rüsselmops-Originalzeichnungen, Promi-Cartoons oder witzige Alltagsgeschichten und sowohl die ausgestellten Werke als auch Reinhards humorvolle und treffenden Kommentare zu den Bildern brachten uns permanent zum Schmunzeln und Lachen. Die Ausstellung ist auf jeden Fall ein empfehlenswerter galaktischer Spaß.
Weiterlesen

Kongress in Sindelfingen

Kongress in Sindelfingen 

Zu Ehren des 80. Geburtstags des Schweizer Schriftstellers Erich von Däniken fand am vergangenen Wochenende (11./12. April 2015) ein internationaler Kongress in Sindelfingen statt. Unser Gastautor Hans-Dieter Gau war vor Ort und berichtet für uns:

Impressionen vom großen internationalen Erich-von-Däniken-Kongress 

Nun ist er also heute, am 14.04.2015, 80 Jahre alt geworden, der Erich von Däniken. Er wird nicht groß feiern, sondern allenfalls mit seiner Familie schön essen gehen, und das war es dann für ihn. Der Kopp-Verlag hatte jedoch ihm zu Ehren einen Kongress organisiert, der am letzten Wochenende (11./12.04.15) in Sindelfingen stattfand, und das war ein Event der Sonderklasse, an dem er natürlich sehr gerne teilnahm.

Weiterlesen