Die Welt der Bücher

Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste. (Heinrich Heine)

Kategorie: Buchtipp (Seite 2 von 4)

Buchtipp: „Flug und Angst“ – Stephen King und Bev Vincent

Der Name Stephen King zieht ja immer. Allerdings hat er hier nur eine persönliche Einleitung verfasst und eine Geschichte beigesteuert. Mitherausgeber Bev Vincent ist ebenfalls mit nur einer Geschichte sowie dem Nachwort vertreten und Kings Sohn Joe Hill hat auch eine Story für das Buch spendiert.

Weiterlesen

Buchtipp: Michael Grohm: Demenz – schleichender Verfall

Bei der Betreuung von älteren Menschen, egal ob Familienangehörige oder nicht, stehen Sie vor erheblichen Herausforderungen. Denn es handelt sich dabei oft um gesundheitlich eingeschränkte oder sogar schwer kranke Personen, die aufgrund ihrer Krankheit vielleicht depressiv oder verbittert sind. Weiterlesen

Buchtipp: André Kramer – „Leben in zwei Welten“

Das Buch beschäftigt sich mit der Erfahrung der Menschen, die von UFOS entführt wurden oder zumindest glauben, entführt worden zu sein.

Weiterlesen

Buchtipp: „Das Drachenvolk von Leotrim“ – die Fantasy-Trilogie von Carolin Hafen

Die Buchreihe entführt den Leser in das Land Leotrim, wo jedes Menschenkind bei seiner Geburt ein Drachengeschwisterchen bekommt. Dazu steigt der Vater des Kindes in die Himmelsberge, um ein Drachenei auszuwählen, mit dem er dann eine Nacht in der Quelle von Leotrim verbringt.

Weiterlesen

Buchtipp: „Auf den Spuren von Bigfoot, Yeti & Co“ von Igor Burtsev

Wir haben ja alle schon von diesen mysteriösen Wesen gehört, von denen selbst der Bergsteiger Reinhold Messner ein Exemplar im Himalaja gesehen haben will. Während wir hier im Westen noch rätseln, worum es sich dabei handelt oder sich Wissenschaftler sicher sind, dass es sich entweder um falsch interpretierte Sichtungen von Affen oder aber um Erfindungen oder inszenierte Begegnungen handelt, ist man in Russland schon einen Schritt weiter.

Weiterlesen

Buchtipp: Michael Grohm – Intermittierendes Fasten: Alles über den neuen Abnehmtrend

Alle Jahre wieder kämpfen Menschen kurz vor den Sommerferien noch mit ihrem Gewicht und ihrer noch nicht erreichten Bikinifigur.

Weiterlesen

Buchtipp: Das Geheimnis der goldenen Höhle – Peter Krassa

Der bekannte und leider bereits verstorbene Autor Peter Krassa hat nach über 20 Sachbüchern und vielen anderen Beiträgen in Zeitschriften und Magazinen einen utopischen Western vorgelegt. Eine seltene und spannende Mischung.

Weiterlesen

Buchtipp: Die Lust auf den Tod: Pessimismus und Suizid in der antiken Philosophie von Christian Brachthäuser

Das Buch will keinesfalls die Leser zum Selbstmord animieren, sondern untersucht den Wandel der Einstellung zu diesem Thema im Laufe der Zeit.

Weiterlesen

Buchtipp: Dr. Katharina Lyncker: „Selbstidentifikation Gottes oder Leben mit dem Zeitlosen Philosophen“.

Die Ärztin baut in ihrer Praxis Homöopathische Therapien und Bachblüten ein. Obwohl sie sich nicht mit allen Aspekten der Homöopathie identifizieren kann, beobachtet sie dennoch gute Einzelerfolge. Sie ist Befürworterin der aktiven Sterbehilfe, was sie vor ihren Kollegen geheim hält, weil sie mit dieser Einstellung überall aneckt.

Weiterlesen

Buchtipp: „Mein weiter Blick aufs Meer“ von Simone Petzold.

Der Roman spielt im Jahr 1946 in der Nähe von Aurich in Ostfriesland. Die 15- oder 16-jährige Katharina kommt schwer verletzt am Strand zu sich und kann sich überhaupt nicht erinnern, was mit ihr passiert ist. Nackt, blutend und frierend sucht sie sich mitten in der Nacht Hilfe in der Hütte von Gertrud Gerkens, einer älteren Frau, die allein lebt und von den Einwohnern als Hexe angesehen wird. Die Frau ist von dem Typ „harte Schale, weicher Kern“ und nimmt das verletzte Mädchen bei sich auf.

Weiterlesen

Ältere Beiträge Neuere Beiträge