Die Welt der Bücher

Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste. (Heinrich Heine)

Autor: remo (Seite 1 von 11)

6 Fragen an … Peter Hoeft

Der Burgdorfer Autor Peter Hoeft ist schon seit vielen Jahren im Geschäft und deckt mit seinen Erfolgsbüchern eine breite Themenvielfalt ab. Zusammen mit seiner Co-Autorin Iris Klockmann hat er unter dem Pseudonym Gerit Bertram mehrere erfolgreiche historische Romane veröffentlicht. Zuletzt erschien 2018 „Die Flöte von Rungholt“.

Weiterlesen

6 Fragen an … Kurt Diedrich

Kurt Diedrich ist von Hause aus Diplomgeologe und gleichzeitig Elektroniker und Hobby-Programmierer mit Leib und Seele, was sich auch in seinem Lebenslauf und seinen Tätigkeiten niederschlägt. Er hat viele Jahre hauptberuflich für einen Verlag elektronische Schaltungen entwickelt und beschrieben, mit Schwerpunkt der elektronischen Klangerzeugung und der Messtechnik. Dazu sind einige Bücher entstanden.

Weiterlesen

Buchtipp: „Maschinen wie ich“ von Ian McEwan

Der britische Schriftsteller Ian McEwan ist bekannt für seinen besonderen Stil. Wie es die deutsche Literaturkritikerin Felicitas von Lovenberg in ihrer Beurteilung von „Abbitte“ so schön formuliert: „McEwan liebt es, gewöhnliche Menschen mit ungewöhnlichen Situationen zu konfrontieren, und es gelingt ihm immer wieder bravourös, im Leser die Ahnung von unmittelbar bevorstehenden Katastrophen zu wecken.“

Weiterlesen

6 Fragen an … Silke Porath

Silke Porath ist schwäbisches Original und schriftstellerischer Tausendsassa. In ihrem Universum gibt es vor allem Möpse (ja, die Hunde) und viele Leichen pflastern ihren Weg. Zum Glück nur literarisch. Denn da wird eifrig gemordet und zwar in Serie! Gibt es in der Reihe um Pater Pius mehr Leichen als in der Serie um das Ermittlerduo Schrödinger und Boxer Horst? Das müssen wir sie später fragen …

Weiterlesen

Buchtipp: Walter-Jörg Langbein Monstermauern – Mumien und Mysterien Band 5

Der bekannte Autor und Theologe Walter-Jörg Langbein, den wir bereits in einem Interview vorgestellt haben, hat soeben sein neustes Werk auf den Markt gebracht. Im Juli 2019 ist Band 5 seiner Buchreihe „Monstermauern, Mumien und Mysterien“ erschienen.

Weiterlesen

Rezension: „Der Alchimist“ von Paolo Coelho

Dieser Roman ist mittlerweile mehrere Jahrzehnte alt, aber immer noch ein Weltbestseller, der in jeder Buchhandlung vorrätig ist. Er wurde millionenfach verkauft und in über 60 Sprachen übersetzt.

Weiterlesen

6 Fragen an Marcus E. Levski alias Maxim Niederhauser

Der österreichische Autor Maxim Niederhauser veröffentlichte seine Sachbücher und Romane bisher unter dem Pseudonym und der Erfolgsmarke Marcus E. Levski. Er wurde bekannt durch seine spannende Untersberg-Saga, die sich über 4 Bände erstreckt und die in Romanform über die geheimnisvollen Vorkommnisse wie Zeitanomalien und Dimensionsportale am Untersberg aufklärt.

Für interessierte Fans, die Fakten statt der Romanform bevorzugten, gab es kurz darauf das kleine Sachbuch „Die Geisterhöhle am Untersberg“, die die Forschungen und Mythen zusammenfasst. Doch Maxims Forschung ist nicht nur auf den Untersberg beschränkt, sondern er berichtet auch über das mysteriöse Turin und das geheimnisvolle Schloss Houska und seine unheimliche Geschichte.

Weiterlesen

Buchtipp: „Queen of Air and Darkness: Die dunklen Mächte 3“ von Cassandra Clare

Die amerikanische Bestsellerautorin Cassandra Clare ist berühmt für ihre Fantasy-Sagas. 2004 hat sie den mit Lilly Collins verfilmten Roman „City of Bones“ aus der Reihe „Chroniken der Unterwelt“ geschaffen und schreibt seit 2006 als Vollzeitautorin Fantasybücher, die weltweit über 50 Mal verkauft wurden und bisher bereits in 35 Sprachen übersetzt worden sind.

Weiterlesen

6 Fragen an … Katharina Lindner

Katharina Lindner ist Germanistin und Soziologin. Sie arbeitet als Lehrerin an einer Oberschule und unterrichtet dort unter anderem Deutsch und Kunst. Sie hat mehrere Romane veröffentlicht, von denen besonders ihr Buch „Zeugnis einer Liebe“ über den Schriftsteller Oscar Wilde, das im Ancient Mail Verlag erschienen ist, für Anerkennung gesorgt hat.

Weiterlesen

Buchtipp: Das Spiel mit der Reiseangst – verschiedene Psychothriller im Flugzeug und auf dem Schiff von Sebastian Fitzek

Der ungekrönte König des deutschen Psychothrillers ist zweifellos Sebastian Fitzek, der seit seinem Debüt-Roman „Die Therapie“ (2006), die Bestsellerlisten anführt. Seine Bücher wurden nicht nur Millionenfach verkauft, sondern auch international verfilmt.

Weiterlesen

Ältere Beiträge